Welchen weiteren Nutzen hat das Energieaudit?

  • Wenn Sie als KMU des produzierenden Gewerbes den sog. Spitzenausgleich nach der Spitzenausgleich-Effizienzsystemverordnung (SpaEfV) wahrnehmen möchten, schaffen Sie mit dem Energie-Audit die Grundlage für den Nachweis durch eine Zertifizierungsstelle.
  • Stromkostenintensive KMU und nicht-KMU mit einem Stromverbrauch von unter 5 GWh/a können durch diesen Nachweis die Besondere Ausgleichsregelung (BesAR) nach EEG 2017 nutzen um damit die EEG-Umlage zu reduzieren.
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in . Lesezeichen auf den Permanentlink.

Comment on this FAQ

Top